meinekleineApfelkiste.de

out here in the perimeter there are no stars, out here we are stoned immaculate

Archive for the ‘Formel 1’ Category

Honda kommt zurück in die Formel 1

without comments

… und zwar – wohl in 2015 – als Motorenlieferant von McLaren.

Also bekommt McLaren dann Motoren von Honda, während Mercedes aus dem Honda-Team „entstanden“ ist….

Written by slivey

Mai 16th, 2013 at 5:37 pm

Posted in Formel 1,Off Topic

Formel 1: 2012 Preview Trailer (YT)

without comments

Also meinshalben könntes wieder losgehen… :)


(YouTube, via Formel 1-Blog)

Written by slivey

Januar 26th, 2012 at 5:09 pm

Posted in Formel 1,Off Topic

Tagged with ,

Formel 1: Belgien Grand Prix

without comments

20jähriges Formel 1 Jubiläum durfte Michael Schumacher in Belgien / Spa feiern. Aus diesem Anlass fuhr er dieses Wochenende auch nicht mit dem gewohnten roten Helm sondern mit der Extranfertigung in Gold. Damit war er dann auch gleich der Schnellste im ersten Freien Training, während Mark Webber sich zu seinem Geburtstag mit einer Vertragsverlängerung bei Red Bull beschenkte und Nick Heidfeld gegen seinen Rauswurf bei Lotus Renault zu Gericht ziehen möchte.

Im Qualifying holte Sebastian Vettel sich die Pole Position, womit er ebenso viele Pole Position wie Nikki Lauda hat: 24. Michael Schumachers Formel 1 Bolide überlebte – ähnlich wie in seinem ersten Rennen vor 20 Jahren in Spa – nicht einmal die erste Runde: Schumi hat ein Rad ab, Schuld daran sollte eine überdrehte Radmutter haben.

Start-Ziel-Sieg für Sebastian Vettel dann am Sonntag, trotz Reifenprobleme und vor Teamkollegen Mark Webber auf Platz 2 und Jenson Button auf Platz 3, der immerhin von Platz 13 auf Platz 3 vor fuhr. Das wurde nur von Einem getoppt: Michael Schumacher fuhr von ganz hinten (Platz 24, da kein Qualifying, die Stewarts hatten ihn aber dennoch zum Rennen zugelassen) bis auf Platz 5 vor und überholte damit kurz vor Rennende noch seinen Teamkollegen Nico Rossberg, der Platz 6 belegte. Bei der FIA hats die Pressekonferenz der drei Top-Piloten nach dem Rennen.

Übrigens: die wohl letzte Operation zu vollständigen Wiederherstellung von Robert Kubica war ein „totaler Erfolg“. Auf gehts in die Reha und bereits im September soll schon wieder an einem Formel 1 Simulator trainiert werden.

Written by slivey

August 29th, 2011 at 7:40 pm

Posted in Formel 1

Tagged with , ,

Formel 1 Motoren: 2014 jetzt doch mit 6-Zylinder-Turbo

without comments

statt mit 4-Zylinder, wie Jean Todt eigentlich vor hatte.

Gefunden habe ich das sowohl bei Sport 1, als auch bei Yahoo Sports, ohne Verweis auf die entsprechende FIA-Pressemeldung.

Written by slivey

Juni 30th, 2011 at 11:31 am

Posted in Formel 1,Off Topic

Tagged with , , ,

Änderungen der Formel 1 in 2011 und 2012

without comments

„Let Michael pass for the championchip!“ (Zitat Jean Todt) darf es ab jetzt auch offiziell heißen, ab der kommenden Saison hat die FIA das Stallorderverbot abgeschafft.

Während der Fahrt vom Piloten verstellbare Heckflügel sollen dafür sorgen, das ab kommenden Jahr noch mehr überholt wird. Während dem Training und dem Qualifying dürfen die Flügel wohl ständig verstellt werden. Im Rennen aber zB auf gar keinen Fall in den ersten zwei Runden nach dem Start oder Neustart oder (auch fliegendem) Restart. Es gibt noch weitere Regelungen; letztlich dürfen die Piloten nur verstellen, wenn am Lenkrad ein „entsprechendes OK“ erscheint.

An der Fahrzeugbreite kann jetzt (ganz leicht) gespielt werden, da die Maximalwerte jetzt ohne Reifen angegeben werden. So sind theoretisch wenige Millimeter breitere Reifen denkbar. Das neue Gesamtgewicht beträgt 640 kg, die Last auf den Vorderrädern (mindestens 291 kg) und den Hinterrädern (mindestens 342 kg) ist auch genau definiert. … Das neue „Technische Reglement 2011“ umfasst 72 Seiten.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

Dezember 14th, 2010 at 6:18 pm

Formel 1 Kalender für 2011 steht fest

without comments

Lt. Sport1.de hat die FIA den Kalender für die Formel 1 Saison 2011 bestätigt. Insgesamt 20 (!) Rennen werden gefahren, los gehts am 13. März 2011 in Bahrain und enden wird die Saison am 27. November 2011 in Brasilien.

And here are the results:

13. März: Manama/Bahrain

27. März: Melbourne/Australien

10. April: Kuala Lumpur/Malaysia

17. April: Shanghai/China

8. Mai: Istanbul/Türkei

22. Mai: Barcelona/Spanien

29. Mai: Monte Carlo/Monaco

12. Juni: Montreal/Kanada

26. Juni: Valencia/Europa

10. Juli: Silverstone/England

24. Juli: Nürburgring/Deutschland

31. Juli: Budapest/Ungarn

28. August: Spa/Belgien

11. September: Monza/Italien

25. September: Singapur

9. Oktober: Suzuka/Japan

16. Oktober: Yeongam/Südkorea

30. Oktober: Neu Delhi/Indien

13. November: Abu Dhabi

27. November: Sao Paulo/Brasilien

Written by slivey

November 4th, 2010 at 12:22 pm

Posted in Formel 1,Off Topic

Tagged with ,

Ferrari Virtual Academy: ready for download

without comments

Puh, gut das es Ferraris Virutal Academy nur für Windows gibt! So kann ich mir hier 20 EUR sparen. :)


(YT-Link)

Auf zwei Strecken (Fiorano und Mugello) kann man den F10 Boliden um die Kurve bewegen, eine weitere Strecke (Nürburgring) soll bald folgen. Weitere Informationen wie FAQ, Making Of und Videos findest Du auf der Virtual Academy Seite.

(… via GPupdate.net)

Written by slivey

Oktober 18th, 2010 at 4:28 pm

Posted in Formel 1,Off Topic

Tagged with ,

Formel 1: Vorbereitung auf 2013

without comments

Eine Zusammenfassung verschiedener Artikel auf formel1.de:

In zwei Jahren läuft das Concord-Agreement aus. Seit mehreren Monaten wird schon an einem völlig neuem Reglement gearbeitet, von dem jetzt lt. Formel1.de die ersten Details durchgesickert sind.

So sollen neue Motoren die Formel 1 Boliden antreiben, basierend auf einem 1,6 Liter Turbo Vierzylinder mit ungefähr 650 PS. Zudem soll KERS auch wiederkommen und für bis zu 30 Sekunden für zusätzliche 150 PS sorgen. Hinsichtlich der Kosten, hier die Spritkosten, wird eine völlig neue Idee verfolgt: „Es wird eine maximale Durchflussmenge festgelegt, die nicht überschritten werden darf. Der Verbrauch wäre damit erheblich geringer als jetzt.“ wird der Technik-Chef von Williams, Sam Michael, zitiert. – KERS kehrt bereits im nächsten Jahr (zunächst unverändert) in die Formel 1 zurück: für 6,7 Sekunden können zusätzliche 82 PS zugeschaltet werden.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

September 19th, 2010 at 3:34 pm

Posted in Formel 1

Tagged with , , , , ,

Formel 1 in Spa: was niemand gesehen hat

without comments

… war ganz offensichtlich der Ort, an dem Felipe Massa seinen Boliden nach der Einführungsrunde am Sonntag abgestellt hat: fast eine halbe Wagenlänge zu weit nach vorne.

Wie auto-motor-und-sport.de berichtet, hat in der Tat niemand (der Verantwortlichen) dieses unglückliche Halten gesehen hat. Keiner der üblichen Sensoren in der Strecke die überprüfen, ob ein Wagen richtig steht, kein gegnerischer Fahrer -auch nicht Rubens Barichello, der schräg neben ihm steht- keine anderen Teams, keine nixnicht. – Irgendwie …. witzig. :)

Written by slivey

August 31st, 2010 at 2:16 pm

Posted in Formel 1

Tagged with ,

Die Tradition der Stallregie in der Formel 1

without comments

Auf auto-motor-sport.de findet man eine schöne Ausführung darüber, das die erst seit vergleichsweise wenigen Jahren verbotene Stallregie eigentlich schon eine lange Tradition in der Formel 1 hat. So gab es die erste Stallregie bereits 1950, also im Gründngsjahr der Formel 1.

Natürlich wird auch das berühmt-berüchtigte Zitat von Jean Todt an Rubens Barrichelo „Let Michael pass for the championchip.“ bemüht, aber auch die Tatsache erwähnt, das Michael Schumacher zuvor ähnliches für Eddie Irvine gemacht hat.

Interessant zu lesen, wenn man die aktuelle Diskussion um Ferraris „Alsonso ist schneller als Du, kannst Du bestätigen, das Du diese Mitteilung verstanden hast“ an Felippe Massa vor sich sieht.

Written by slivey

Juli 26th, 2010 at 6:58 pm

Posted in Formel 1

Tagged with