meinekleineApfelkiste.de

out here in the perimeter there are no stars, out here we are stoned immaculate

Archive for Juni, 2011

Paragon: Wie Mac OS und Windows freunde werden

without comments

Bislang bot die Paragon Software Group seine drei Lösungen um zwischen Windows und Mac OS X besser kommunizieren und Daten austauschen zu können getrennt an. – Jetzt ist man auch dort auf das “Bundle-Fever” aufgesprungen und titelt die Pressemitteilung mit “Wie Mac OS und Windows Freunde werden“:

Die Paragon Software Group überwindet mit ihren Mac-Produkten die Barrieren zwischen Mac OS X und Windows. Nun präsentiert der Hersteller mit dem 3-in-1 Mac-Bundle alle Mac-Technologien in einem einzigen Paket. Beim Kauf sparen die Kunden 30 Prozent des ursprünglichen Preises für die drei Einzellösungen.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

Juni 30th, 2011 at 7:50 pm

Posted in Pressemitteilung

Tagged with , ,

daily essence: Google+, iPhone 5, Patriot Act, HP….

without comments

Irgendwie merkwürdig: Legalisiert durch den Patriot Act (also nicht durch die EU) haben US-amerikanische Behörden Zugriff auf Daten aus der Cloud, auch wenn diese innerhalb der EU gespeichert sind. Das bestätigt Microsoft Manager Gordon Frazer.

iFixIt hat Apples Thunderbolt Kabel auseinandergenommen, das zur Zeit mit jedem neuen MacBook Pro und iMac genutzt werden kann. Neben der Möglichkeit, das Betriebssystem von einer extrenen Festplatte zu booten, soll es auchdramatically faster than FireWire” sein.

Das iPhone 5 ist weder vorgestellt, noch auf dem Markt. Aber schon weiß IT Times, wann und wo das iPhone 6 produziert wird: 2012 bei TSMC.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

Juni 30th, 2011 at 3:35 pm

Posted in iNews

Tagged with

it’s still not easy, being green:

without comments


(YouTube)

… via AllThingsD.

Written by slivey

Juni 30th, 2011 at 12:02 pm

Posted in Film & Fernsehen,Off Topic

Tagged with

Formel 1 Motoren: 2014 jetzt doch mit 6-Zylinder-Turbo

without comments

statt mit 4-Zylinder, wie Jean Todt eigentlich vor hatte.

Gefunden habe ich das sowohl bei Sport 1, als auch bei Yahoo Sports, ohne Verweis auf die entsprechende FIA-Pressemeldung.

Written by slivey

Juni 30th, 2011 at 11:31 am

Posted in Formel 1,Off Topic

Tagged with , , ,

daily essende: VLC, Red Book, Harry Potter, GEMA…

without comments

Sony Music und Universal Music haben ein “YouTube-Problem” mit der GEMA. Die Vorsitzenden stellen jetzt offen die Frage, ob die GEMA im digitalen Zeitalter angekommen ist.

VLC, der plattformübergreifende Media Player, wurde aktualisiert und liegt jetzt in der Version 1.1.10.x vor. Die Aktualisierung bekommt man über die softwareeigene Aktualisierungsfunktion (Ablage > Nach Updates suchen) oder über die homepage von VLC.

Huch, Harry Potter ist doch noch nicht am Ende? Zumindest läst die Internetseite pottermore.com so etwas hoffen.

Die Muppets twittern! Naja, genaugenommen nicht die Muppets, sondern deren Schöpfer Jim Henson. Genaugenommen auch nicht Jim Henson, der ist ja leider vor über 21 Jahren verstorben. Stattdessen wird täglich aus seinem “Red Book” zitiert, dessen täglichen Einträge Twitter’s 140 Zeichen normalerweise wohl nicht übersteigen.

Und dann war da noch

Written by slivey

Juni 17th, 2011 at 3:56 pm

Posted in iNews

Tagged with

Muppets: The Green Lantern

without comments

lovin’ it! :-)


(YouTube)

(… via mashable.com)

Written by slivey

Juni 17th, 2011 at 3:10 pm

daily essence: Back to School, Wired, Spartan….

without comments

Googles Chrome sieht jetzt eine Zwangsverschlüsselung für Google Mail vor. Schön, das es so einfach sein kann.

Das kino.to vom Netz genommen wurde, dürfte hinlänglich bekannt sein. Ersetzt wurde das Portal durch eine Seite, die eben auf die “vom Netz”-Nahme hinwies. Das Land Sachsen wurde jetzt abgemahnt, weil kein Impressum auf der Seite war.

Die alljährliche “Back to School” Aktion ist bei Apple angelaufen. Die bis zum 20. September laufende Vergünstigung betrifft sog. Education-Bestellungen. Als Vergünstigung gibt es in diesem Jahr nicht einen iPod oder ähnliches, sondern einen 100 US$ (bzw. 65£ respektive 75 EUR) Mac App Store Gutschein.

Und wieder die BBC: diesmal geht es aber um deren App, mit der Briten auf dem iPad das Programm der BBC und deren Online-Videoservice nutzen können. Das soll es für monatlich 6 Pfund (knapp unter 7 EUR) auch in anderen Ländern Westeuropas geben.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

Juni 16th, 2011 at 4:10 pm

Posted in iNews

Tagged with

daily essence: Wii U, Internetfilter, Steampunk, BBC, …

without comments

Was ein Angesteller in einem Apple Store tun und sagen darf und was nicht, weiß man bei golem.de: alles in allem offensichtlich wohl kundenfreundlich, aber wer neben den Produkten keine Servicepakete verkauft, der bekommt entweder eine Nachschulung oder wird an eine andere Stelle versetzt. … Aussagen á la Charlie Harper wie “Ich verstehe…” verstehe ich aber wieder nicht.

Auf der Playstation 3 ist jetzt Video-on-Demand möglich: Amazons Lovefilm wird unterstützt.

Nach Googles Ankündigung, NFC (Near Field Communication) massenmarkttauglich zu machen, springt jetzt auch HP auf und will sämtliche WebOS Geräte mit NFC ausstatten. RIM, HTC, Nokia und Sony haben bereits Interesse bekundet, von Apple ist mir noch keine Aussage bekannt.

kotaku fragt, warum gerade jetzt die Wii U vorgestellt bzw. angekündigt wurde. Meine spontane Idee und Antwort wäre die Messe “E3 gewesen, aber die richtigen Antworten lauten latürnich anders: 1. wegen HD, 2. wegen einer Konsole, die ständig aktiv ist. … Ach ja, und DVD und Blu-ray wird sie wohl auch nicht abspielen können, die Begründung ist “witzig”.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

Juni 15th, 2011 at 3:37 pm

Posted in iNews

Tagged with

Die Reise der Dorade

without comments

Die FAZ hat in einer schön aufgemachte, nicht zu lange “Videoreise” die “Reise einer Dorade – in drei Tagen von Afrika auf den europäischen Telleronline gestellt. Leider in Flash und mit einem Anfangs noch recht nervös (oder unsortiert) wirkenden Reporter, aber … wie geschrieben: interessant aufgemacht.

Das Aufteilen in kleine Videos mag entweder der YouTube-Generation oder der Bandbreite geschuldet sein. Fast wie bei der Sendung mit der Maus ein “kurzes Häppchen” für Zwischendurch finde ich den Weg vom Fischfang bis auf den Teller zumindest unterhaltsam … über den Sinn und Unsinn einer solchen Reise kann man sicherlich streiten.

Written by slivey

Juni 14th, 2011 at 9:15 pm

Posted in Film & Fernsehen,Off Topic

Tagged with ,

Wie werden eigentlich Lastwagen entleert?

without comments

Ich hatte da eine ganz andere Vorstellung, aber die Aufklärungsseite gizmodo.com klärt auf:

… oder vielleicht hat man dort auch einfach zu lange nicht geschlafen

Written by slivey

Juni 14th, 2011 at 6:47 pm

Posted in Netzfundstücke

Tagged with ,