meinekleineApfelkiste.de

out here in the perimeter there are no stars, out here we are stoned immaculate

Archive for November, 2010

Richard Branson’s “Project” Magazin fürs iPad

without comments

Richard Branson (Wikipedia-Link) ist mir in erster Linie als Produzent der Tubular Bells von Mike Oldfield (iTS) und als Chef von Virgin Racing in der Formel 1 (Teil der Virgin Group) bekannt. Aber neben Raumschiffen und Motorrad-Taxen beackert Herr Branson verschiedene Baustellen. Jetzt auch das iPad: seit heute gibt es sein Magazin “Project” -auch hier in Europa- im AppStore. Und damit kommt er mit Virgin Digital Publishing Limited Rupert Murdoch’s News Corp. “The Daily” zuvor, was sicherlich Absicht sein dürfte.

Die App selber ist zunächst kostenlos, die erste Ausgabe -die als US- und als Canadian-Edition angeboten wird- kostet dann aber 2,39 EUR als In-App Kauf. Das Titelthema der ersten Ausgabe ist der Film Tron: Legacy, der großartige Jeff “Lebowski” Bridges ist auf dem Titel-Cover zu sehen, in der Ausgabe gibt es dann auch ein Interview mit ihm. Zu dem enthält die erste Ausgabe eine 3D-Tour durch Tokyo, einen Bericht über das „coolste Plattenlabel der Welt”, einen Jaguar-Sportwagen und die Suche nach einer zweiten Erde, die Branson irgendwann in der Zukunft mit Virgin Galactic besuchen kann, weiß man auch bei maclife.de. – Auch das Blog zum Magazin ist in der Magazin-App enthalten.

Witziger Weise war -wohl aufgrund der Zeitverschiebung- die App bereits im europäischen AppStore erhältlich, während man in den USofA noch darauf warten durfte. Die nachfolgenden Screenshots stammt von MacStories.com.

Auf AllThingsD ist Herr Kafka der Meinung das man die “Gebrauchsanweisung”, die dem Magazin beiliegt auch benötigt, Herr Gutjahr ist ähnlicher Meinung.

Written by slivey

November 30th, 2010 at 2:38 pm

daily essence: iPad Verkäufe, Google Earth 6, Project …

without comments

gizmodo: Am Max-Planck-Institut hat man herausgefunden, warum Menschen immer im Kreis laufen: es gibt keinen einzelnen Grund.

MacStories: Gestern erst angekündigt ist Richard Branson’s iPad only Magazin “Project” bereits jetzt fürs iPad erhältlich (AppStore). Während die App an sich kostenlos ist, kostet die erste Ausgabe -die in einer US- und einer Canadian-Edition vorliegt- 2,39 EUR als In-App-Kauf.

TechCrunch: Google Earth 6, jetzt nicht nur mit integriertem StreetView, sondern auch mit 3D Bäumen.

Tante TUAW: Das iPad kommt auch in Skandinavien an. Noch heute soll es dort erhältlich sein. Bislang musste man von dort aus zB hier in Deutschland bestellen.

Engadget: Eine externe 250 GB Festplatte für 300 US$? Naja, der Playboy-Hase ist nicht nur auf dem Gehäuse aufgedruckt, der Playboy ist auch drin: alle Ausgaben seit 1953 sind enthalten.

Macworld: John Siracusa wagt einen Ausblick auf kommende Betriebssystemversionen für unsere Macs. Dabei geht er auf die Vorteile des iOS ein und betrachtet Installationsroutinen, den Finder und die ursprüngliche Einfachheit des Mac OS.

Cult of Mac: Das iPad ist “der Mac für die Massen”. Am vergangenen Black Friday wurde in jedem der 256 Apple Stores in den USofA 8,8 iPads pro Stunde verkauft. In einem Zeitraum von 12 Stunden macht das umbei 25.000 verkaufte Stück.

silcon.de: Computerprogramm hat den langweiligsten Tag seit 1900 gefunden: nie ist so wenig passiert, wie am 11. April 1954.

Written by slivey

November 30th, 2010 at 1:46 pm

daily essence: alte Satelliten, Skyfire, iPad2-Neuerungen…

without comments

ubergizmo: So, und nicht anders, stelle ich mir die zentrale Bedienung elektrischer Geräte in meiner Wohnung, meinem Haus, meiner Villa und und der Jacht vor!

ifun | iPhone: App versehentlich gekauft oder beim In-App-Kauf nicht aufgebpasst? Apple gestattet einmalige Rückgabe von Fehlkäufen! Wie das geht, wird auf iPhone-Ticker.de erklärt.

spon: Verbraucherschützer verklagen Facebook wegen einer Funktion, nach der auch Email-Adressen von Nicht-Facebook-Mitgliedern in Facebook hochgeladen werden (“Freundefinder”). Die Klage erfolgt, da Facebook auf eine Abmahnung völlig “beratungsresistent” nicht reagiert hat.

9to5mac: Amsterdam bekommt einen Apple-Retail Store: opening in spring 2011.

iPad-eXtreme: Marvin rechnet uns vor, wie wir im Blöd-Markt mit den Geschenkkarten ein iPad mit 20% Preisnachlass kaufen können.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

November 29th, 2010 at 5:49 pm

Fünf wirkliche Neuerungen beim iPad 2?

without comments

Wie die DigiTimes unter Berufung auf die chinesische Economy Daily News berichtet, soll die kommende iPad Generation fünf große Änderungen aufweisen. Diese fünf “main features”, sollen demnach Videotelefonie, höhere Mobilität, USB Anschluss, neue Displaytechnologie und 3-Achsen-Gyroskop sein.

Videotelefonie, also (mindestens) eine Kamera und noch mehr Mobilität durch schmalere bzw. dünnere Abmessungen sind nicht neu. Schließlich meinte ifixit schon, das die Unterbringung des Lichtsensors im iPad stark der Kameraunterbringung im MacBook Pro ähnelt. Und auch die Übernahme des “Kreisels” in das kommende iPad stand eigentlich schon fest, als das Gyroskop im iPhone 4 verbaut wurde.

So bleibt als Überraschung nur abzuwarten, was aus den Gerüchten zu den USB-Anschlüssen wird. Wird es tatsächlich einen eigenständigen (Micro-) USB-Anschluss am iPad geben, vielleicht sogar aufgrund der “frewilligen Vereinbarung“, die verschiedene große Firmen aufgrund der europäischen Vorgaben für einen einheitlichen Steckerstandard bei Mobil-Geräten abgegeben haben? Naja, bislang ist ja nur von Ladegeräten die Rede. Sollte es also wirklich verpflichtend werden kann ich mir durchaus vorstellen, das Apple zähneknirschend einen Micro-USB-Anschluss zur Verfügung stellt, dieser dann aber das iPad “nur” laden kann. Die Synchronisation wird dann weiterhin über den Dock-Anschluss erfolgen. Allerdings soll die Formulierung eh so schwammig gewählt worden sein, das den Herstellern auch das beiliegen eines Steckers erlaubt ist.

Die “neue Displaytechnologie” wird auf Apple’s “Retina Display” Technologie (Wikipedia-Link) bezogen. Ob bei der Größe des Displays auch 326 dpi dargestellt, bzw. von der Hardware geleistet werden kann wäre interessant zu erfahren. Tante TUAW hat mal nachgerechnet und festgestellt, das Anzeige dann über 2.048 x 1.536 liegen müsste (rein von den werten also weit über Full HD). Verbesserungen wird es sicherlich geben, ob aber wirklich ein so pixeldichtes Retina-Display wie auf dem iPhone 4 …. warten wir mal ab.

Written by slivey

November 29th, 2010 at 2:58 pm

Black Friday: Angebote im Apple Store

without comments

Im Apple Online Store gibt es (nur) heute -wie angekündigt- einige Vergünstigungen. Der heutige Freitag nach dem nordamerikanischen Thanksgiving gilt als Eröffnungstag der Weihnachtssaison. Diesen Tag nutzt fast die gesamte Industrie mit Rabatten um die Kauflust des Pöbels anzustacheln.

So sind bei Apple alle Standardkonfigurationen vom iMac, MacBook Pro und MacBook Air 101 EUR preiswerter als sonst, beim iPod nano kann man immerhin 11 EUR sparen, beim iPod touch 21 EUR und beim iPad sogar 41 EUR. Aber auch Zubehör rund um die Apple-Hardware ist heute günstiger als bereits morgen wieder. Bei  appleeigener Hardware wie zB Tastatur oder iPad Hülle kann man zwischen 5 EUR und 11 EUR sparen, bei Hardware von Drittanbietern kann es schon mehr sein.

Auch der Versandhändler arktis.de hält für den heutigen Tag einige Angebote bereit. So kostet dort -neben insgesamt 38 weiteren Angeboten- der iPad-Bodenständer “Sir James” von White Rabbit fürs iPad statt sonst 200 EUR jetzt nur 180 EUR und die Digital-Lifestyle-Suite iLife ’11 von Appple zB statt der üblichen 50 EUR heute nur 40 EUR.

Wer Rabatte auf Apps für iPad, iPhone und den iPod touch sucht: bitte hier entlang.

Written by slivey

November 26th, 2010 at 2:17 pm

ASH: Rollercoaster Tycoon 3 Platinum in Produktion

without comments

Application Systems Heidelberg liefert in Kürze die deutschsprachige Version von Rollercoaster Tycoon® 3 Platinum für den Mac aus. [Anm.: Vorbestellbar zB bei arktis.de oder amazon.de]

In der Platinum-Edition von Rollercoaster Tycoon 3, der dritten Generation des vielleicht erfolgreichsten Spiels der “Tycoon”-Reihe von Wirtschaftssimulationen, errichtet der Spieler den Freizeitpark seiner Träume und erlebt atemberaubende Achterbahnfahrten in 3D und andere Attraktionen sowohl aus dem Blickwinkel der Besucher wie auch aus Management-Perspektive.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

November 24th, 2010 at 5:49 pm

ASH: Civilization V wird ausgeliefert

without comments

Application Systems Heidelberg liefert Sid Meier’s Civilization V für den Mac in deutscher Sprache ab sofort an hunderte Fachgeschäfte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. [Anm.: zB bei amazon.de oder arktis.de für knapp 50 EUR]

Mit der fünften Generation dieses preisgekrönten Computerspielklassikers bringen Sid Meier und die Entwicklerschmiede Firaxis lang ersehnten Nachschub für Freunde des “nur noch eine Runde”-Spielprinzip für geradezu epische Langzeitmotivation.
Read the rest of this entry »

Written by slivey

November 24th, 2010 at 5:10 pm

Black Friday: Spiele (Apps) schon jetzt günstig!

without comments

In Vorbereitung auf den kommenden “schwarzen Freitag” haben einige Anbieter bereits jetzt die Preise Ihrer Spiele für iPhone und iPad gesenkt! Hier also schon mal ein paar wirklich gute Angebote.

iPhone Apps

Gameloft hat folgende Spiele auf 0,79 EUR pro Spiel gesenkt:


EA Games
hat zahlreiche iPhone Apps um bis zu 80% im Preis gesenkt, darunter

Big Pixel Studios Spiele um bis zu 66% verbilligt:

  • Meow Meow Happy Fight (AppStore) für 0,79 EUR
  • Piyo Blocks (AppStore) für 0,79 EUR
  • Piyo Blocks 2 (AppStore) für 0,79 EUR


iPad:

Gameloft hat folgende Spiel auf 0,79 EUR pro Spiel gesenkt:


EA Games
hat folgende Spiele um bis zu 80% im Preis gesenkt:

  • Reckless Racing HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Yahtzee HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Command & Conquer Alarmstufe Rot für iPad (AppStore) für 3,99 EUR
  • Madden NFL 11 (AppStore) für 2,39 EUR
  • Scrabble für iPad (AppStore) für 3,99 EUR
  • Tetris für iPad (AppStore) für 2,39 EUR


Big Pixel Studios
Spiel:

  • Meow Meow Happy Fight HD (AppStore) für 0,79 EUR

Written by slivey

November 24th, 2010 at 4:24 pm

Posted in Apps

Tagged with ,

Black Friday wirft im AppStore seine Schatten voraus

without comments

Einige Anbieter wie Gameloft, EA Games, Big Pixel Studios haben bereits im Vorfeld zum “Black Friday” teilweise sehr deutlich die Preise Ihrer Spiele für iPhone und iPad gesenkt.

Hier schon mal eine erste Auswahl weitere Apps werden bis zum Ende der Woche vermutlich noch folgen.

iPhone-Spiele:

  • Meow Meow Happy Fight (AppStore) für 0,79 EUR
  • Piyo Blocks (AppStore) für 0,79 EUR
  • Piyo Blocks 2 (AppStore) für 0,79 EUR

iPad Spiele:

  • Hero of Sparta 2 HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Iron Man 2 für iPad (AppStore) für 0,79 EUR
  • Splinter Cell Conviction HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Brothers In Arms 2: Global Front HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Die Siedler HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Let’s Golf! 2 HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Shrek Kart HD (AppStore) für 0,79 EUR

  • Reckless Racing HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Yahtzee HD (AppStore) für 0,79 EUR
  • Command & Conquer Alarmstufe Rot für iPad (AppStore) für 3,99 EUR
  • Madden NFL 11 (AppStore) für 2,39 EUR
  • Scrabble für iPad (AppStore) für 3,99 EUR
  • Tetris für iPad (AppStore) für 2,39 EUR

  • Meow Meow Happy Fight HD (AppStore) für 0,79 EUR

Written by slivey

November 24th, 2010 at 4:03 pm

Posted in iPad, iPhone, iPod

Tagged with ,

ASH: “Victoria II” wird ausgeliefert

without comments

Application Systems Heidelberg startet mit der Auslieferung der deutschsprachigen Mac-Version von Victoria II. [Anm. zB erhältlich bei arktis.de und amazon.de]

In Victoria II muss eine Nation vom frühen 19. Jahrhundert durch Industrialisierung, politische Reformen, militärische Eroberung und Kolonisierung bis ins 20. Jahrhundert und in die Zeit am Beginn des Zweiten Weltkriegs geführt werden. Historisches Gameplay auf einer weltumspannenden Karte, destaillierte Technologie-, Wirtschafts- und Politiksimulation und Multiplayer-Modus bieten beispiellose Langzeitmotivation.

Read the rest of this entry »

Written by slivey

November 23rd, 2010 at 5:51 pm

Posted in Pressemitteilung,Software

Tagged with ,